Gefüllter Spaghettikürbis - vegan, glutenfrei, low carb, high protein

14.11.2018 15:29

Rezept für Gefüllter Spaghettikürbis - vegan, glutenfrei, low carb, high protein


 

Zutaten (für 2 Personen):

  • 1 Spaghettikürbis
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 100g Basis-Müsli*
  • 1/2 kleine Zwiebel und 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Hefeflocken
  • 1 Stück eingelegte Grillpaprika
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 30g Mandelmus (aus Mandelmehl*)
  • 1/2 EL Lupinenmehl*
  • 1 geh. EL Senf
  • Wasser nach Bedarf

Zubereitung:

  1. Den Kürbis halbieren und Kerne ausschaben. Tipp: die Kerne kann man zusammen mit dem Kürbis später im Backofen mitrösten! Toller Snack! Danach in eine Auflaufform geben und mit Öl bepinseln.
  2. Das Müsli zusammen mit Salz und den Hefeflocken pulverisieren. 2 EL der Mischung beiseite stellen.
  3. Den Rest der Mischung mit 120ml kochendem Wasser übergießen, kurz stehen lassen und dann zusammen Paprika pürieren. Zwiebel, Knoblauch und italienische Kräuter untermischen.
  4. Mandelmus mit so viel Wasser glattrühren, dass eine dicke Soße entsteht. Das ist nach Geschmack individuell, je nachdem, wie flüssig man seine Creme zum Überbacken möchte.
  5. Lupinenmehl und Senf unterrühren.
  6. Müslipüree-Masse in die ausgehöhlten Kürbishälften füllen. Die Mandelcreme darüber geben und mit dem beiseite gestellten Müslipulver bestreuen ("Parmesan").
  7. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 45min backen. Der Kürbis sollte beim Anstechen weich sein.

* Die markierten Zutaten findet Ihr bei uns im shop (Marken Erdschwalbe und Zimmermann https://www.erdschwalbe.de)

Rezeptidee von Lena Emrich


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.