Mikrowellen-Fladenbrot - vegan, glutenfrei, lowcarb

31.01.2019 08:23


Zutaten für Mikrowellen-Fladenbrot - vegan, glutenfrei, lowcarb (für ein Fladenbrot, etwa Tellergröße):

  • 20g Kartoffelfaser*
  • 15g Lupinenmehl*
  • 15g Kokosmehl*
  • 1TL Flohsamenschalen*
  • 2EL Kokosöl, geschmolzen
  • etwa 100ml warmes Wasser
  • Öl zum Einpinseln des Tellers
  • 1/2TL Salz und Kräuter/Gewürze nach Vorlieben

* Die markierten Zutaten findet Ihr bei uns im shop (Marken Erdschwalbe und Zimmermann https://www.erdschwalbe.de)


Zubereitung:

  1. Die trockenen Zutaten vermischen und eine Mulde in die Mitte formen.
  2. Das Kokosöl in die Mulde geben, zunächst 50ml Wasser darüber geben und alles mit der Gabel gut vermischen.
  3. Mit den Händen etwas weiter verkneten und nach Bedarf weiteres Wasser dazu geben, der Teig sollte jedoch nicht kleben.
  4. Auf einem eingeölten, mikrowellen-festen Teller einen runden Fladen formen.
  5. Auf höchster Stufe eine Minute in die Mikrowelle geben, kurz abkühlen lassen, wenden und auf der anderen Seite erneut eine Minute in die Mikrowelle geben. Komplett abkühlen lassen.

Rezeptidee von Lena Emrich


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.